Griechenland & Türkei 2013 Reisen

Tag 7 – Paleochora. Rituale & die Trumanshow

Der letzte Ort hiess übrigends Sougia! Mittlerweile sind wir in Paleochora gestrandet.

Immer wieder stellt sich ab dem dritten Tag eine gewisse Vertrautheit mit dem Ort ein. Man merkt wie sich langsam tägliche Rituale bilden.. Der erste Espresso z.b. in der Früh beim Lieblings- Bäcker oder Cafe.
Man sitzt und schaut wie langsam das Dorf erwacht und die gleichen Dinge um einem herum geschehen wie am Vortag beim ersten Espresso. Der Obstladen gegenüber sperrt auf und stapelt seine Ware, Mopeds fahren vorbei und rufen/schreien sich Grüsse zu, die ersten Touristen sind unterwegs…

Plötzlich musste ich an die „Trumanshow“ denken – Wie alle um 5 Uhr in der Früh auf Ausgangsposition gestellt werden – Und los gehts, der Tag beginnt.
Wahrscheinlich in Wien das gleiche… Bemerkt hab ichs erst hier, als reisender Zuschauer ab dem 3ten Tag am selben Ort…

20130709-202329.jpg

20130709-202711.jpg

Morgen gehts weiter, bin gespannt auf den 3ten Tag am nächsten Ort.
Lg, Malano

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.